Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Mit der Bestellung werden die folgenden Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von geschenkquelle.de anerkannt:

1. Ausführung der Bestellung

Bei Bestellabgabe erhält der Käufer automatisch eine Email mit der Angabe der bestellten Artikel, 
den Versandkosten, den gewählten Zahlungs- und Versandbedingungen und der Widerrufsbelehrung in Textform. 
Der Kaufvertrag ist nach Zusendung der Ware rechtswirksam zustande gekommen, Vertragssprache ist deutsch, der Vertragstext wird nicht gespeichert, 
er wird beim Bestellvorgang angezeigt und muss um eine Bestellung zu tätigen, bestätigt werden. 
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes. Eingabefehler vor Absendung des Bestellwunsches können jederzeit im Warenkorb korregiert werden.
Werden Eingabefehler nach Absendung des Bestellwunsches festgestellt, werden diese durch uns korregiert.
Das vom Gesetzgeber angebotene Muster-Widerrufsformular steht vor Vertragsabschluss zur Verfügung und kann ausgedruckt werden.

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, 
Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. 
Sie können diese nach Gebrauch in unserer Verkaufsstelle abgeben, 
in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgeben oder diese an uns zurücksenden. 
Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol 
(Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen. 
Verpackungsverordnung: Unser Unternehmen ist an ein flächendeckendes Entsorgungssystem gemäß § 6 Abs. 1 der Verpackungsverordnung angeschlossen.

2. Widerruf und Muster-Widerrufsformular

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Verbraucher im Sinne des §13 BGB, also solchen natürlichen Personen, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließen, 
der weder ihrer gewerblichen, noch ihrer selbständige beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, haben ein Widerrufsrecht. 
Verbraucher haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer
einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: an dem Sie oder
ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz
genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Geschenkquelle.de
Kathrin Renois
Mittelstraße 8
13129 Berlin
Telefon: 004930/5451476
Telefax: 004930/91705289
E-Mail: hallo@geschenkquelle.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, 
diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, 
einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung 
als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, 
an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, 
das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; 
in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern,
bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,
dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten,
an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor
Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen,
wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung
.................................................................................................................................


Der Gesetzgeber stellt in Anlage 2 zu Artikel 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 und § 2 
Absatz 2 Nummer 2 EGBGB das folgende Muster-Widerrufsformular zur Verfügung:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

geschenkquelle.de
Kathrin Renois
Mittelstraße 8
13129 Berlin
Telefon: 004930/5451476
Telefax: 004930/91705289
E-Mail: hallo@kuscheltierchen.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) ___________________________

den von mir/uns (*) _______________________
abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)______________________________________________

/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)______________________________________________

Bestellt am (*)________________

/erhalten am (*)_______________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________

(nur bei Mitteilung auf Papier)


________________________
Datum
(*) Unzutreffendes streichen.
...................................................................................................................

3. Lieferorte und Liefertermine, Versandkosten

Lieferorte: Lieferungen erfolgen nach Deutschland und nach Österreich.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir als Verkäufer das Risiko des Untergangs oder der 
Beschädigung der Ware auf dem Versandwege tragen, vgl. § 474 BGB.

Liefertermine: Bei Zahlungseingängen an Werktagen bis 12:00 Uhr MEZ erfolgt die Übergabe der bestellten Ware
an das Versandunternehmen am gleichen Werktag. Versanddauer innerhalb Deutschlands 3 Werktage, Versanddauer nach Österreich 8 Werktage.

Versandkosten:

Versandkosten innerhalb Deutschlands:
Bei Bestellungen im Warenwert unter EURO 60,00 fallen 4,90 Euro 
Versandkosten für den Versand innerhalb Deutschlands an. 
Ab einem Bestellwert von 60,00 Euro entfallen innerhalb Deutschlands die Versandkosten. 
Versandkosten nach Österreich:
Bei Bestellungen im Warenwert unter EURO 100,00 fallen 9,80 Euro 
Versandkosten für den Versand nach Österreich an. Ab einem Bestellwert von 100,00 Euro entfallen die Versandkosten.

4. Preise

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer z. Zt. 19 %. Abzüge sind unter keinen Umständen statthaft. 
Alle Preise sind freibleibend - Irrtum vorbehalten!

5. Zahlungsbedingungen und Zahlungsmittel

Die Zahlung erfolgt per Vorauskasse oder per paypal.
Zahlungen innerhalb von 14 Tagen, bei Nichtzahlung innerhalb von 14 Tagen wird die Bestellung gelöscht.
Die Verfügbarkeit der Artikel ist stets in der Artikelbeschreibung angegeben, Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von geschenkquelle.de (Eigentumsvorbehalt gemäß § 455 BGB).

7. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht

Die Frist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. 
Ausgenommen sind Schäden, 
die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen 
Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. 
Den Fristbeginn weisen Sie bitte durch die gesandte Rechnung nach. 
Beschädigte Pakete sind gegenüber dem Zustelldienst zu dokumentieren und an uns zu melden.

8. Gerichtsstand

Gerichtsstand bei Kaufleuten für beide Teile ist das Amtsgericht Berlin-Weißensee.

9. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden erhoben, sie unterliegen dem Datenschutz und werden 
vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Zurück
Copyright © 2017 Geschenkquelle.de. Powered by Zen Cart